Rahmenlehrplan der NEUEN IT-Berufe – Vorschlag zur Ausgestaltung des Lernfeld 2: Arbeitsplätze nach Kundenwunsch ausstatten

Lehrwerkvorschlag Crashkurs Enterprise Resource Planning. Schülerzentriertes Arbeitsheft. Verlag Lorem Ipsum. 1. Auflage 2020; K. Harms, 9,15 EUR IT-Berufe – Grundstufe. Lernfelder 1-5. Schülerband. Westermann Verlag. 1. Auflage 2020; J. Gratzke et al. 39,95 EUR Leitprinzip dieser Planung: Praktisches Arbeiten im ERP,

Unterrichtsmaterial für die neuen IT-Berufe in Lernfeld 1 und 2

Die neue IT-Ausbildung ist am Start. Fachinformatiker/Fachinformatikerin mit den Fachrichtungen  Anwendungsentwicklung,   Systemintegration,   Daten- und Prozessanalyse sowie  digitale Vernetzung IT-System-Elektroniker/-in Kaufmann/Kauffrau für IT-System-Management Kaufmann/Kauffrau für Digitalisierungsmanagement Die IT Ausbildung stellt dabei Lehrerinnen und Lehrer an berufsbildenden Schulen vor besondere Herausforderungen. Mit

Lernsituation für die neuen IT Berufe

Im Herbst starten die neuen IT-Berufe: Fachinformatiker/Fachinformatikerin mit den Fachrichtungen  Anwendungsentwicklung,   Systemintegration,   Daten- und Prozessanalyse sowie  digitale Vernetzung IT-System-Elektroniker/-in Kaufmann/Kauffrau für IT-System-Management Kaufmann/Kauffrau für Digitalisierungsmanagement Die große Zahl der BBSen steht nun vor der riesigen Herausforderung, Lernsituationen für die im

ERP@school

Seit fast 20 Jahren unterstützt die Initiative ARIS@school Schulen mit einer kostenfreien Software und begleitendem Lehrmaterial. In Kürze steht den Schulen dazu ein cloudbasiertes Angebot zur Verfügung, das binnen Minuten ohne Aufwand für den Unterricht einsatzbereit ist. Dabei war es

Bildungsprozesse krisenoptimiert gestalten: Tipps, Tricks und Checklisten

Bildungsprozesse krisenoptimiert gestalten: Tipps, Tricks und Checklisten

►COVID-19 und das Schulsystem

Frust, Euphorie, Kritik und Lob! Alles scheint sich in Zeiten von Corona zu vereinigen.

Zunächst gilt allen Lehrerinnen und Lehrern der größte DANK für das unermessliche Engagement, den Einsatz und die Geduld in dieser Krise. Denn: Lehrkräfte sind viel mehr als reine Wissensvermittler. Sie sind Partner!

Sobald der kapitale Dampfer „Schule“ wieder Fahrt aufgenommen hat, ist es Zeit, sich um „krisensichere Fahrwasser“ zu kümmern.